1. Kamillentee (auch Fenchel-, Anis-Kümmeltee, je nachdem, was man am besten verträgt und mag)

2. Kein Nikotin, keinen Alkohol, Stress meiden

3. Mehrere kleine Mahlzeiten, gut verträgliche, leichte Speisen, langsam essen und gut kauen

4. Milchprodukte bis zur Besserung der Magenbeschwerden meiden

5. Tritt keine Besserung ein, zum Arzt/Heilpraktiker gehen

Was hilft eigentlich bei Magenbeschwerden?Kerstin Weber5 TippsAnis-Kümmeltee,Fencheltee,Kamillentee1. Kamillentee (auch Fenchel-, Anis-Kümmeltee, je nachdem, was man am besten verträgt und mag) 2. Kein Nikotin, keinen Alkohol, Stress meiden 3. Mehrere kleine Mahlzeiten, gut verträgliche, leichte Speisen, langsam essen und gut kauen 4. Milchprodukte bis zur Besserung der Magenbeschwerden meiden 5. Tritt keine Besserung ein, zum Arzt/Heilpraktiker gehen