Tierische Eiweiße sind enthalten in:eier

Fleisch: Schweinefleisch/ mager (22 g/ pro jeweils 100 g), Rindfleisch/ mager (19 g), Hähnchenbrust (21 g), Schinken/ mager (20 g), Hackfleisch (19 g)
Fisch:  Seelachs (18 g), Rotbarsch (16 g), Makrele/ geräuchert (21 g),  Aal (18 g), Forelle (19 g),
Milch/Milchprodukte: Milch (3 g), Magerquark (12 g), Naturjoghurt (5 g), Harzer Käse (27 g), Brie (22 g), Camembert (21 g), Gouda (29 g)
Eiklar (11 g)

Pflanzliche Eiweiße sind enthalten in:

Hülsenfrüchten – grüne Erbsen (23 g), rote Linsen (29 g), Sojabohnen (34 g)

Getreide/Getreideerzeugnissen: Hirse  und Gerste (11 g), Weizen (12 g), Weizenkeime (27 g), Haferflocken (14 g), Roggen-Eiweiß-Brot (34 g),

Obst und Gemüse haben Eiweiß-Anteile im unteren einstelligen Bereich, Walnüsse (14 g), Erdnüsse (26 g),  Sonnenblumenkerne (27 g), Tofu (11 g)

 

 Mehr dazu in der Broschüre der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V.:

Quelle:

Bestellung: HIER möglich!