Mineralstoffe erfüllen eine Reihe von Funktionen in unserem Körper. Unterschieden wird bei den Mineralstoffen zwischen Baustoffen, Reglerstoffen und Bestandteilen wichtiger organischer Verbindungen.

Baustoffe: (Kalzium, Magnesium, Phosphor) sind z.B. Bestandteile unseres Skeletts, sie sind wichtig für den Aufbau von Knochen, Zähnen Hormonen und Blutzellen.

Reglerstoffe: (Eisen, Jod, Kalium, Natrium) beeinflussen die Eigenschaften unserer Körperflüssigkeiten und sind an der Übertragung von Reizen beteiligt.

Bestandteile wichtiger organischer Verbindungen: Eisen im Blut (wichtig für Sauerstofftransport); Magnesium (wichtig beim Aufbau von Enzymen); Jod (Bestandteil des Schilddrüsenhormons).

Viele Mineralstoffe erfüllen mehrere Funktionen.