salzEnthalten in Kochsalz, Fleisch, Wurst, Käse, Brot

Wichtig für Regulierung des Wasserhaushaltes

Empfohlene Menge (pro Tag):

Säuglinge 100 bis 180 mg

Kinder 300 bis 550 mg

Jugendliche und Erwachsene 550 mg

Mangelerscheinungen: selten, da viele Lebensmittel heute natriumhaltig sind, die Gefahr besteht eher in einem Natrium-Überschuss, der zu Ödemen führen kann und nicht gut bei Bluthochdruck ist